YOTEL kündigt strategische Kooperation über 250 Millionen US-Dollar mit der Starwood Capital Group an

September 26, 2017 | By forimmediaterele | Filed in: Press Releases.

Travel & Tourism Industry release:

Die Investition von Starwood in YOTEL und die Weiterführung der bestehenden Zusammenarbeit beschleunigt die weltweite Expansion von YOTEL mit speziellem Fokus auf Europa, Nordamerika und Asien. Dies ermöglicht YOTEL seine Markenidentität weiter zu stärken, neue geographische Regionen zu erschließen und das innovative Gästeerlebnis von YOTEL weiter zu verbessern. Starwood hat sich bereits zentrale Standorte in Edinburgh, Glasgow und Amsterdam gesichert und erwartet, dass diese bis 2019 als YOTEL-Häuser eröffnet werden.

“Die strategische Partnerschaft und das Investment unterstreichen die langjährige Begeisterung und das Engagement von Starwood, in innovative Plattformen im Gastgewerbe zu investieren. YOTEL ist eine interessante, technologieaffine Marke, die sich auf smartes Design und ein einzigartiges Gästeerlebnis zu erschwinglichen Preisen spezialisiert hat. Dies ist die richtige Strategie für den aktuellen Trend der digitalen Disruption”, so Barry Sternlicht, Vorsitzender und CEO der Starwood Capital Group. “Yotel ist global attraktiv und kann durch wichtige strategische Ankäufe und Entwicklungen in begehrten Zentrumslagen und an Flughäfen einfach weiterwachsen.

Cody Bradshow, Managing Director, Head of European Hotels bei der Starwood Capital Group und Sarah Broughton, Senior Vice President, Starwood Capital Group, werden Mitglieder des YOTEL-Vorstands, zu dem auch Vertreter der wichtigsten Aktieninhaber des Unternehmens wie die Jassim Al Bahar Group, IFA Hotels & Resorts, United Investment Portugal und Aqarat zählen, die gemeinsam 65 % der Aktien am Unternehmen halten.

Talal Al Bahar, Vorsitzender von YOTEL und leitender Investor sagte: “Wir freuen uns, einen neuen institutionellen Investor bei YOTEL zu unseren bestehenden Aktieninhabern begrüßen zu können. Die Investition der Starwood Capital Group stärkt die Unternehmensstrategie und gibt dem Unternehmen in dieser kritischen Expansionsphase Stärke und Stabilität. Für YOTEL eröffnen sich neue Horizonte, sich zur führenden, erschwinglichen Luxuxhotelmarke weiterzuentwickeln.

Hubert Viriot, CEO von YOTEL, meinte: “Yotel wächst schnell: Derzeit befinden sich 15 Hotels in verschiedenen Entwicklungsphasen. Wir freuen uns darauf, die Investition, das Design und die operative und technische Erfahrung von Starwood zu nutzen, um mit unserer Plattform weiter zu expandieren, Talente anzuziehen und weitere Märkte zu erschließen. Dabei werden wir weiterhin eng mit unseren bestehenden Partnern zusammenarbeiten und neue Beziehungen aufbauen, während wir unsere Marke auf ein neues Niveau heben.”

Die Partnerschaft mit der Starwood Capital Group fällt in das Jahr des 10. Firmengründungsjubliäums von YOTEL – ein Jahr mit signifikantem Wachstum, in dem YOTEL Boston und YOTEL San Francisco in Nordamerika eröffnet wurden und am 1. Oktober YOTEL Singapore, das erste YOTEL-Hotel in Asien, eröffnen wird.

Bank of America Merrill Lynch haben YOTEL bei dieser Transaktion beraten.

Informationen zur Starwood Capital Group  
Die Starwood Capital Group ist eine private Gesellschaft für alternative Investments und konzentriert sich in erster Linie auf globale Immobiliengeschäfte, Infrastruktur im Energiesektor sowie Öl und Gas. Das Unternehmen unterhält mit seinen Tochtergesellschaften weltweit 10 Büros in vier Ländern und beschäftigt mehr als 3.400 Mitarbeiter. Seit der Gründung im Jahr 1991 hat die Starwood Capital Group mehr als 42 Milliarden USD an Beteiligungskapital aufgebracht und verwaltet gegenwärtig Vermögenswerte von über 54 Milliarden USD. Das Unternehmen investiert auf weltweiter Basis in nahezu alle Immobilienkategorien und verlagert seine Anlageklassen, geografischen Schwerpunkte sowie Kapitalpositionen je nach der Entwicklung der Risiko-Renditedynamik. Die Starwood Capital Group und ihre Tochtergesellschaften haben in den letzten 26 Jahren eine erfolgreiche Anlagestrategie umgesetzt, die den Aufbau von Unternehmen sowohl in privaten als auch in öffentlichen Märkten umfasst. Zusätzliche Informationen finden Sie unter starwoodcapital.com.​

Informationen zu YOTEL  
Inspiriert durch den Luxus von First-Class-Reisen und kompromisslose Gästeorientierung: YOTEL übernimmt die essentiellen Elemente von Luxushotels und überträgt sie auf kleinere, intelligente Räume. So wird ein Gefühl von Gemeinschaft entwickelt, mit Bereichen für gemeinsames Arbeiten, sozialen Zusammenkünften und Fitnesstraining. Die Premium Cabins enthalten das adjustierbare SmartBed™, Markenzeichen von YOTEL, erfrischende Monsunregen-Duschen und eine Techno-Wand mit einstellbarer Stimmungsbeleuchtung, Smart-TVs, Mehrfachsteckdosen und leichter Konnektivität.

Weitere Informationen zur Entwicklung von YOTEL finden Sie unter: http://www.yotel.com/evolution

YOTEL wurde von YO!-Gründer Simon Woodroffe OBE gegründet, der sich durch First-Class-Reisen inspirieren ließ und die Sprache der Luxusfluggesellschaften auf einen kleinen, aber luxuriös ausgestatteten Raum übertrug (http://www.yo.co.uk).

Kontakt: yotel@kwittken.com 

SOURCE YOTEL

Click here to read the full release with contact information on PR Newswire. Some releases are not in English.

To post and circulate your own press release on FIR and the eTN Network  please click here 

 


Comments are closed here.